Chateau Moulin Haut Laroque 2010

Chateau Moulin Haut Laroque 2010, Fronsac A.C.

Trocken. Der Primus unter den Weinen aus dem Fronsac. Jean Noel Herve produziert Jahr für Jahr einen komplexen, langlebigen Bordeaux aus den Rebsorten Merlot (65%), Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Malbec. Top-Jahrgang

Der Jahrgang 2010 erscheint dem Jahrgang entsprechend fast schwarz. Im Aroma Brombeere mit Cassis, etwas Kirsche. Im Mund viel schwarze Frucht mit schöner Säure und gut eingebundenen Tannin. Harmonische Balance.


Über das Weingut: 1607 stellte Jean-Marie Hervé seine Tasche auf dem Boden in der Pfarrei von Saillans ab und markiert damit den Beginn eines unglaublichen Familienabenteuers. Bis zur ersten Abfüllung von Château Moulin Haut Laroque mit dem Jahrgang 1890 sollten aber noch einige Jahre in Land gehen. weiterlesen





Eigenschaften

Land:Frankreich
Herkunftsregion:Bordeaux
Produzent:Jean Noel Herve
Jahrgang:2010
Rebsorte:Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec
Weinart:Rotwein
Geschmacksrichtung:  
trocken, kräftig
Alkoholgehalt:14,5% Vol.
Inhalt:0,75 Liter
Verschlussart:Naturkorken
Passt gut als:Begleiter zu Rindfleisch, Steak, Wild


Enthält Sulfite


Menge:
0,75 L
€ 22,95
€ 30,60 pro L
incl. 19 % USt
zzgl. Versandkosten

Kunden kauften auch

Vacqueyras AC Reflets de l´aime, Fontaine du Clos

Vacqueyras AC Reflets de l´aime, Fontaine du Clos

€ 10,95

La Courtade, Rouge, Cotes de Provence AC.

La Courtade, Rouge, Cotes de Provence AC.

€ 19,95

Chateau Moulin Haut Laroque 2014

Chateau Moulin Haut Laroque 2014

€ 19,95

Bruno Paillard Brut Rosé Première Cuvée, Champagner

Bruno Paillard Brut Rosé Première Cuvée, Champagner

€ 49,95

Bruno Paillard Brut Blanc de blancs 1996er, Champagner

Bruno Paillard Brut Blanc de blancs 1996er, Champagner

€ 89,50